100 Jahre Waldorfschule – weltweit wird dieses Jubiläum in diesem Jahr gefeiert. Im September 1919 wurde die erste Waldorfschule auf der Uhlandshöhe in Stuttgart gegründet und bis zum Beginn des 2. Weltkrieges gab es bereits 34 weitere Waldorfschulen in Deutschland, der Schweiz, Holland, England, Norwegen und Schweden, in Ungarn und in Österreich sowie in den USA.

Die Waldorfschulbewegung ist mittlerweile mit etwa 1.100 Schulen und über 2.000 Kindergärten zur größten freien Schulbewegung weltweit geworden. Auch unsere Schule beteiligt sich an verschiedenen Projekten und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr.

Das Projekt „Zusammenklang 2019“ soll zu einem schulübergreifenden Waldorf-Begegnungsfest werden, das am 25. Mai 2019 am Konzertsegel an der Radolfzeller Uferpromenade von 14 bis 17 Uhr stattfinden wird. Hier treffen sich rund 280 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 bis 7 der Freien Waldorfschulen Konstanz und Wahlwies, um gemeinsam unter der Musikalischen Leitung von Heidrun Menzel, Matthew Brooke und Daniela Klopstock zu musizieren, ins freudige Tun zu kommen, sich zu begegnen und zu feiern.

Weitere Termine finden Sie im PDF:

Waldorf 100 rund um den See.pdf