Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

E-Mail Adresse*:
Vorname:
Nachname:
 

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Faire und verfassungskonforme Finanzierung – ohne Wenn und Aber!

Zeichnen Sie noch heute die Petition unter:

https://hand-hoch-bw.de/

Schulführung

Bild: Rainer M. Hohnhaus l Kunst + Fotografie, 2017

 

Nach dem Grundprinzip aller Waldorfschulen wird auch die Freie Waldorfschule Konstanz in Selbstverwaltung geführt. Eine Waldorfschule ist immer ein von allen Eltern und Lehrern gemeinsam getragenes Unternehmen. Vertrauen und Transparenz ermöglichen die erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Die Waldorfschule hat keinen Direktor, sondern eine Schulführung. Sie setzt sich aus Vertretern der Lehrerkonferenz und Vorstand zusammen. 

 

 Die Schulführungskonferenz ist das Entscheidungsgremium für alle grundsätzlichen Fragen der Schule, im Besonderen alle pädagogischen Themen, und weiterhin Personalführung und -planung, Schulentwicklung, Qualitätsentwicklung etc. Hier werden Fragen bearbeitet, die über den Unterricht hinaus die Gesamtentwicklung der Schule betreffen.

Die Schulführung trifft sich jeden Donnerstag.